Ökumenische Friedensdekade, Sonntag, 19.11.2017, 17.00 Uhr in St. Michael

Die Ökumenische Friedensdekade findet immer im November während der zehn Tage vor dem Buß- und Bet-Tag statt. Seit über 30 Jahren treffen sich in diesem ...

... weiterlesen

Gedenkveranstaltung und Berg am Laimer Lichtergaang gegen das Vergessen, Montag, 20.11.2017, 19 Uhr

Zwischen April 1941 und März 1943 richtete die Münchener Arisierungsstelle in einem Nebenflügel des Klosters Barmherzige Schwestern ein Internierungslager für Juden ein. Jedes Jahr gedenkt ...

... weiterlesen

Senioren-Nachmittag am Di, 21.11.2017, 14.00 Uhr

News image

Um 14 Uhr beginnen wir im Gemeindesaal mit einer gemütlichen Kaffeerund. Daran schließt sich das jeweilige Programm um 15 Uhr an. Der Nachmittag endet um 16 U...

... weiterlesen

Meditatives Tanzen am Do, 07.12.2017, 19.30 Uhr (Lichtertänze)

News image

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem nächsten Meditativen Tanzen im großen Gemeindesaal mit Annegret Bahne. Alle sind herzlich willkommen, die Freude am Tanz haben und ...

... weiterlesen

Kirchenchor

 

Gemeinsames Chorkonzert zum Sonntag „Kantate“

in Zusammenarbeit mit dem Kirchenchor St. Stephanus aus Hohenbrunn

 

Treffpunkt (Zeit):

jeden Montag um 20 Uhr, außer in den bayerischen Schulferien

Treffpunkt (Ort):

Offenbarungskirche, großer Gemeindesaal oder Kirchenraum

Ansprechpartner:

Benedikt Flurl, Tel. 089 / 461 477 86

Was wir machen:

Gesang und Liebe in schönem Verein, sie erhalten dem Leben den Jugendschein.“ - Dieses Zitat von Friedrich Schiller muss einen doch überzeugen: Chorgesang macht Freude und ist gesund für Leib und Seele. Und genau aus diesem Grund treffen wir uns wöchentlich zum gemeinsamen Singen. Singen kann jeder – nur Spaß am Singen, daran, sich etwas gemeinsam zu erarbeiten und dann gemeinsam im Gottesdienst oder in einem Konzert zum Erklingen zu bringen – den muss man selbst mitbringen.

Derzeit proben wir intensiv für unser Jahreskonzert am Totensonntag. Es werden das Requiem von Michael Haydn und die Kantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung gebracht werden. Zugegeben ein recht düsteres Programm und die beiden Werke sind auch wenig bekannt. Aber sie sind auch viel zu schön und anrührend, als dass nicht mehr aufgeführt werden sollten.

 

Die Kantorei der Offenbarungskirche sucht ständig Verstärkung in allen Stimmlagen. Kommen Sie doch einfach mal an einem Montag vorbei und proben Sie mit. Auf der jährlichen Chorfreizeit proben wir unser Repertoire ein Wochenende lang besonders intensiv und haben viel Zeit für gemütliches Beisammensein und gute Gespräche.

Voraussetzungen:

Eine Anmeldung und Vorsingen sind nicht erforderlich. Das wichtigste ist die Begeisterung und Liebe zur Musik.  

Unsere Einladung an Sie:

 

 

Alle sind herzlich willkommen, die Freude am Singen haben. Wir gestalten Gottesdienste, bringen jährlich ein Kirchenkonzert zur Aufführung. Jedes Jahr verbringen wir auch ein gemeinsames Probenwochenende in Altötting.

 

 

 

Zurück